Nach der Phase der Berufsorientierung in der Sekundarstufe I findet darauf aufbauend in der Oberstufe die Studien- und Berufsorientierung statt.

In der Jahrgangsstufe 11 ist die Teilnahme an der Uni – Woche ein ganz wichtiger Baustein. Eine Woche lang nehmen die Schülerinnen und Schüler an Vorlesungen, Übungen und Seminaren der Fachhochschule – Köln, der Hochschule Alanus in Alfter oder der Sporthochschule in Köln teil und müssen wie richtige Studenten Mitschriften anfertigen. Die Studiengänge sind frei auswählbar. Das Hochschulpraktikum wird durch ein Betriebspraktikum vor den Sommerferien inhaltlich vertieft.

In der Jahrgangsstufe 12 besuchen alle Schülerinnen und Schüler die Vokatium, eine Bildungsmesse in Bonn Bad Godesberg. Hier finden Beratungsgespräche mit Betrieben und Hochschulen der Region statt. Weiterhin lernen die Schülerinnen und Schüler an Hand von Workshops an der Universität in Nimwegen (NL)  „ Studieren ohne Zulassungsbeschränkungen im Ausland“ kennen. Besucht wird zudem die Hochschule Bonn/Rhein/Sieg in Rheinbach. Besondere Bedeutung kommt hier dem neuen Studiengang Wirtschaftspsychologie zu. In der Jahrgangsstufe 12  kann  ein zusätzliches Betriebspraktikum absolviert werden.

Hier einige Eindrücke aus den Besuchen der Hochschulen der letzten Jahrgänge

In den Jahrgangsstufen 12 und 13 haben die Oberstufenschüler die Möglichkeit, an Workshops der Universitäten in der Region und  an einem Bewerbungstraining der Kreisparkasse Euskirchen und der AOK Euskirchen teilzunehmen. In der Oberstufe berät die Agentur für Arbeit  die Schülerinnen und Schüler regelmäßig  bei  Fragen zur Studien- und Berufsorientierung. In Absprache mit dem Berufsorientierungs – Team und den Beratungslehren der Oberstufe werden die Bausteine zur Studien- und Berufsorientierung immer wieder neu überdacht und aktualisiert. Wir sehen es als unsere gemeinsame Aufgabe an, unsere Schülerinnen und Schüler optimal bei ihrer Berufs- und Studienwahl zu unterstützen und ihnen somit einen möglichst reibungslosen Übergang in die Zeit nach der Schule zu ermöglichen.

Theo Schaefer

(Koordinator für Studien- und Berufsorientierung)

 

Zusammenfassende Übersicht

 

 

 

Die nächsten Termine

Wer ist online?

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Buddy Projekt
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
Scroll to top