Impfangebot

Impfangebot in Weilerswist

Am Dienstag, den 18.01.2022, bietet die Gemeinde Weilerswist die Möglichkeit an, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen (Erst-, Zweit- und Drittimpfungen).
Ort: Forum der Gesamtschule Weilerswist, Halle 4
(Zugang von den Bushaltestellen am großen Parkplatz an der Zufahrt von der Kölner Straße aus)
Zeitraum: 10.00h bis 16.00h
Dieses Impfangebot richtet sich auch die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Weilerswist (ab dem 12. Lebensjahr).
• Kinder im Alter von 12-15 Jahren können nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person geimpft werden.
• Jugendliche ab dem Alter von 16 Jahren können auch selbständig zur Impfung kommen.

Wichtig!
Bitte Impfwunsch anmelden:
• Alle impfwilligen Schülerinnen und Schüler melden ihren Impfwunsch bitte unbedingt zuvor über die Lehrkräfte (Klassenleitung bzw. Stufenleitung) an und zwar bis spätestens Freitag, den 14.01.2022 in der ersten Stunde.
• Diese Anmeldung ist erforderlich, weil an Personen dieser Altersgruppe der Impfstoff von Biontech/Pfizer verimpft wird und dieser so nach der Zahl der Anmeldungen in ausreichender Menge bevorratet werden kann.
Hilfreich ist es, die erforderlichen Dokumente (Aufklärungsmerkblatt und Anamnesebogen) bereits ausgefüllt mitzubringen (Download über das RKI:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Bitte auch an den Impf- und den Personalausweis denken!
Gemeinde und Gesamtschule laden zur Teilnahme an der Impfaktion herzlich ein.