Ausblick

Vor den Ferien ist nach den Ferien

Bevor es in die ersehnten Ferien geht und sich alle etwas erholen können, noch in aller Kürze die Informationen dazu, wie es - aller Voraussicht nach - nach den Ferien weitergehen wird:

  • Es bleibt beim Präsenzunterricht im Wechsel von A- und B-Wochen. In der Woche nach den Ferien begrüßen wir die Lernenden der A-Gruppe.
  • Die Testungen finden in den Klassen 5-10 montags und mittwochs in der ersten Stunde statt (Oberstufe mit Sonderplan). Wir haben genügend Tests bekommen, um zwei Mal in der Woche testen zu können. Die Testungen werden von den beiden Lehrkräften in Klassenleitung durchgeführt. Die Anwesenheit von zwei Lehrkräften, die mit der Lerngruppe vertraut sind, gewährleistet den pädagogisch sensiblen Umgang mit eventuell vorkommenden positiven Testergebnissen - eine Lehrkraft kümmert sich um das Kind, die andere um die Lerngruppe. Alles weiter Notwendige wird dann durch die Schulleitung veranlasst.
  • Die Testungen sind weiterhin freiwillig. Eltern und Erziehungsberechtigte, die ihre Kinder nicht testen lassen wollen, füllen bitte die im Downloadbereich verfügbare Widerspruchserklärung aus, unterschreiben sie und lassen sie der Schule - über das Sekretariat - zukommen.

Die Testungen sind ein weiterer wichtiger Baustein im Bemühen, die Gesundheit aller zu erhalten und alle Menschen in der Schule vor Infektionen zu schützen. Sie können helfen, Infektionen zu erkennen und Infektionsketten zu unterbrechen. Sie bieten aber keine letzte Sicherheit und jedes positive Ergebnis muss durch einen medizinischen PCR-Test  bestätigt werden.

Deshalb ist es unbedingt notwendig, mit aller Konsequenz am Hygienekonzept festzuhalten, das ich hier noch einmal in Erinnerung rufe:

  • Maskenpflicht (medizinische bzw. FFP2-Masken)
  • Händehygiene
  • Lüften (in den Räumen des Altbaus zusätzlich Einsatz von Luftreinigungsgeräten)
  • Abstand
  • Konstante Lerngruppen
  • Sitzplatzdokumentation

Allen eine gute Zeit in den Ferien, Gelassenheit im Umgang mit sich selbst und anderen, und vor allem: Gesundheit!

 

Stephan Steinhoff

Schulleiter

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
fit4future

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.