Brücken zwischen Weilerswist und Jerusalem - Israelaustausch 2011

 

Vom 5. bis zum 11. April besuchten 21 Schüler/innen und drei Lehrer/innen von der Max Rayne Hand-in-Hand-Schule aus Jerusalem im Rahmen unserer Schulpartnerschaft die Gesamtschule Weilerswist. Von unserer Seite waren 22 Schüler/innen der Jahrgänge acht bis zwölf beteiligt. Betreut wurde der Austausch von  den Lehrer/innen Gabi Gardthausen, Sabine Ludwig-Woschnik und Hermann Lehmacher-Höltge. Finanziell und durch Sachleistungen unterstützt wurde der Austausch durch die RVK, REWE-Strud, Schreibwaren Schütt, Bürgermeister Schlösser und Mensachef Bekele. Eine Fotodokumentation des Austauschprogramms finden Sie hier.

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
fit4future

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.