SV Team 2017/18


 

Schülersprecher sind (v.l.n.r.): Vivianne Schwedersky, Nils Quirl, Charlotte Berg, Ricarda Zeller

SV-Lehrer: Frau Stawowy, Herr Schülter

Vier Schrauben für Civilcourage

Vier Schrauben für Zivilcourage

Mit dem Projekt „Vier Schrauben für Zivilcourage“ möchten wir ab sofort öffentlich ein Zeichen gegen Diskriminierung jeglicher Art setzen. Es ist absolut unabdingbar, tolerant gegenüber seinen Mitmenschen zu sein, ganz gleich welche Hautfarbe oder Religion diese haben.

Gerade für Institutionen wie unsere Schule ist es wichtig, immer wieder daran zu erinnern, um ein gutes und harmonisches Miteinander unter den Schülern zu garantieren und den Zusammenhalt zu stärken, was gerade für uns als Gesamtschule besonders wichtig ist.

Aus diesem Grund haben wir als SV uns dazu entschieden, das Projekt öffentlich zu unterstützen, indem wir eine Plakette mit passendem Schriftzug („Kein Platz für Rassismus und Gewalt“) an unserer Schulwand angebracht haben.

Nur zusammen entwickeln wir die besten Ideen und Pläne und auch nur zusammen können wir diese am besten in die Tat umsetzen.

Gemeinsam an einem Strang ziehen – gegen Rassismus, Extremismus und Gewalt.

Tim Decker

Schülersprecher

 

 


rassismus

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.