Ein herzliches Willkommen

Die Gesamtschule Weilerswist ist eine Schule der Vielfalt - eine Vielfalt, die als Gewinn empfunden und genutzt wird,

in der das tolerante Miteinander von Schülern, Eltern, Lehrern und Mitarbeitern gelebt und gefördert wird.

Unsere Schule ist eine Schule für alle Kinder.

Als Ganztagsschule haben wir Zeit für mehr.

KURS-Award 2015

Ausgewählte SchülerInnen der letztjährigen Klasse 9.5 nahmen im vergangenen Schuljahr am KURS-Award 2015 teil.

Die SchülerInnen erarbeiteten passend zum Thema "Ein Bild von einem Unternehmen" ein großes Plakat, das Gemeinsamkeiten zwischen unserer Gesamtschule und unserem Partnerunternehmen DM in ausschließlich bildlicher Form zeigte. Das Projekt wurde in Kooperation mit Herrn Markus Thielmann, Leiter der DM-Verteilzentrale in Weilerswist, durchgeführt.

Vergangenen Mittwoch, den 21.10., wurden wir dann zu der Preisverleihung als Nominierte eingeladen. Zuerst wurden alle Projekte der acht nominierten Klassen vorgestellt und danach der Gewinner verkündet. Zwar haben wir nicht den ersten Platz belegt, haben aber dennoch 100 € Preisgeld für unsere Klassenkasse und dazu eine Urkunde erhalten. Am Ende der Veranstaltung wurde das KURS-Thema für 2016 vorgestellt: "Multikulti im Betrieb".

 

Praktikumsfest am 30.9.2015

Traditionell wurde das dreiwöchige Betriebspraktikum des 9. Jahrgangs auch in diesem Jahr wieder mit einem bunten Praktikumsfest abgerundet. Nach eröffnenden Worten von Herrn Mommertz (Abteilungsleitung II) und Herrn Krieger-Heinrichs (Berater in der Arbeitsagentur Euskirchen) traffen sich Schüler, Eltern, Lehrer und die Betreuer aus den Betrieben in einer bunten Ausstellung aus zahlreichen Berufsfeldern. Wie die eingefangenen Impressionen erkennen lassen, nutzten die zahlreichen Besucher die Gelegenheit sich anhand der tollen Präsentationen und mitgebrachten Exponaten mit den Schülerinnen und Schüler in Austausch zu kommen.

Abitur 2015

50 Abiturientinnen und Abiturienten verließen am 19.6. die Schule; insgesamt 150 Abschlüsse am Ende der Stufe 10 wurden am 13.6. in einer Feierstunde vergeben: 16 Hauptschul-abschlüsse nach 10, 34 Fachoberschulreifen und 100 Berechtigungen zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FORQ).

Wir freuen uns über die guten Ergebnisse und wünschen allen, die uns jetzt verlassen, viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg!

 

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
fit4future

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.